Buchempfehlungen

Nach wie vor, Internet hin und neue Medien her, das Stöbern in einem Buch ist durch nichts zu ersetzen. Deswegen halten wir es durchaus für angebracht, in einem Medium wie dem Internet Buchempfehlungen auszusprechen. Dies gilt insbesondere für Einsteiger, die sich unabhängig von der Verfügbarkeit eines PC’s in die Welt der Pfadfinder vertiefen wollen.

Diese Liste kann natürlich nur eine Auswahl sein. Wer ein interessantes Buch kennt, welches hier noch nicht genannt ist, melde sich bitte beim Webmaster.

Ausführlichere Buchlisten zum Thema Pfadfinder gibt es auch im Internet (siehe Links)

 


Handbuch für Pfadfinder, Klaus Eicheler
Klaus Eicheler hat dieses Buch zusammengestellt und damit ein Nachschlagewerk geschaffen für alles, was man auf Fahrt und im Lager wissen muß.
Neuauflage von 2003; 9,00 €

Der Wolf, der nie schläft, Walter Hansen
IMPEESA, der Wolf, der nie schläft, war einer der achtungsvollen Spitznamen für einen außergewöhnlichen Mann, dessen Ideale zum Grundstein einer weltumfassenden Bewegung wurden. Friedensliebe, Hilfsbereitschaft, Pflichtbewußtstein und Naturverbundenheit sind die tragenden Pfeiler der Pfadfinderbewegung, "von deren bemerkenswertem Wachstum ich ebensosehr überrascht bin wie außenstehende Beobachter", sagt ihr Gründer Lord Baden-Powell. Das abenteuerliche Leben dieses bemerkenswerten Mannes wird hier in einer spannenden Weise wiedergegeben, so daß der Leser gar nicht zu lesen aufhören möchte. Der Autor Walter Hansen hat die Zeitgeschichte, in der Baden-Powell gelebt und gewirkt hat, bei jedem Kapitel mitgesehen und verarbeitet. Diese Biographie über den Gründer der Pfadfinderbewegung gehört in die Hand eines jeden echten Pfadfinders.

Das grosse Abenteuer - kompakt, Piet Strunk und Jürgen Abels
Ein neues, interessantes und informatives Buch von Piet Strunk und Jürgen Abels. Im ersten Teil dieses Buches vermitteln die Autoren die Techniken, die man unbedingt beherrschen sollte, um Fahrt und Lager erfolgreich zu bestehen: Zeltbau – Der richtige Lagerplatz – Feuer machen – Knoten und Bünde – Karte und Kompass – Fahrtenmesser – Geheimzeichen – Waldläuferhütten – Wanderregeln – und vieles, vieles mehr. Im zweiten Teil eine Darstellung, was Pfadfinder und Pfadfinderinnen sonst noch ausmacht: Wie alles begann und wie es heute ist – Die Zeichen der Pfadfinder – Ihr Gesetz und ihr Versprechen – Die Weltverbände der Pfadfinderinnen (WAGGGS) und der Pfadfinder (WOSM) – Die Lebensgeschichte des Gründers Baden-Powell und seiner Frau Olave.
382 Seiten; Neuerscheinung 6/2000; 17,00 €

Das große Pfadfinderbuch
Ein alter Pfadfinder erinnert sich an seine Zeit als Junge im Stamm und beschreibt, was die Pfadfinder so machen. Dem setzte er eine kurze Geschichte des Pfadfindertums und Bipis Lebenslauf hinzu. So ist ein Buch daraus geworden, "für Pfadfinder und alle, die es sein oder werden möchten", wie der Verlag es ankündigt. Sehr gut ist das Kapitel "Geschichte, Grundlagen und gegenwärtige Situation der Pfadfinderbewegung". Mit einem Vorwort von Dr. Laszlo Nagy, Generalsekretär des männlichen Pfadfinder-Weltverbandes.
14,90 €

Kennen und Können
Dieses "Werkbuch praktischer Jugendarbeit" der schweizerischen Jungwacht ist eigentlich ein Pfadfinderhandbuch mit allen bekannten Pfadfindertechniken. Die mehr als 480 Zeichnungen und der streng systematische Aufbau machen es mehr zu einem Gruppenleiterhandbuch, denn es werden viele Dinge schon vorausgesetzt, so daß der Schwerpunkt auf die praktische Umsetzung in die Gruppenarbeit gelegt wurde. Mit neuem Konzept und total überarbeitet in Form und Inhalt ist das Buch wieder neu aktuell. Sie finden alle wichtigen Grundlagen für ihre Aktivitäten. Im Zentrum stehen Lagerbau und Seiltechnik, Orientieren im Gelände, Kochen im Freien, Unternehmungen in der Natur, Sicherheit und erste Hilfe. Alle Aktivitäten orientieren sich an der ökologischen Devise: "Wir sind Gäste der Natur" und fördern statt Hightech und Konsum elementare Natur- und Gruppenerlebnisse untereinander.
23,50 €

Das Dschungelbuch
Immer wieder fesseln die geheimnisvollen und abenteuerlichen Geschichten von Mogli und den Tieren des Dschungels durch ihre Verbundenheit mit allem Lebendigen, durch die selbstverständliche Freundschaft zwischen Mensch und Tier.
5,90 €